Ausgezeichneter Erfolg

Schlagzeugensemble „Tres y una“ bei Prima la musica.

Am 09. März 2018 konnte das junge Schlagzeugensemble „Tres y una“ (Drei und Eine) unter der Leitung von Markus Lässer beim Prima la musica - Landeswettbewerb in Feldkirch den 1. Preis mit ausgezeichnetem Erfolg in der Wertungskategorie „Kammermusik für Schlagwerk“ in der Altersklasse B für die Musikschule Leiblachtal erzielen.

Elias Müller aus Möggers, Mackenzie Schöffel aus Hohenweiler und  Mathias Böni und David Nußbaumer aus Lochau überzeugten die 5-köpfige Jury, in welcher sich u.a. Eckhard Kopetzki, der Komponist zwei der insgesamt drei vorgetragen Stücke befand. 

Ein weiteres tolles Erlebnis für die vier Musikschüler war die anschließende Teilnehmerberatung mit dem Komponisten. 

Der Musikverein Möggers gratuliert euch recht herzlich zu diesem hervorragenden Erfolg und wünscht weiterhin viel Spaß beim Musizieren!

Für alle, die jetzt neugierig geworden sind, gibt es das Ensemble am 09. Mai 2018 im Rahmen des Muttertagskonzerts der Musikschule Leiblachtal um 19:00 Uhr in der Turnhalle Möggers nochmals zu hören. Kommt vorbei und überzeugt euch selbst!

Weitere Berichte anzeigen

www.musikverein-moeggers.at